Autoabdeckung

Warum brauche ich eine Auto Abdeckung?

Es gibt viele Gründe für eine qualitativ hochwertige Autoabdeckung, denn der Lack eines Autos ist sehr empfindlich. Äußere Witterungseinflüsse können schnell unschöne Kratzer am Auto verursachen oder den Lack nachhaltig verätzen. Auch die Sonneneinstrahlung kann den Autolack ausbleichen und verstärkt die ätzende Wirkung von Vogelkot auf dem Auto. Laub und Baumharz können zu Beschädigungen am Lack führen und sind oftmals nur mit Mühe von der Oberfläche loszulösen. Im schlimmsten Fall kann der Lack durch Harze sogar beschädigt werden und es kann zu Rostbildungen kommen. Tiere wie Marder und Katzen hinterlassen zudem oft unschöne Pfotenabdrucke auf dem PKW oder zerkratzen den Lack mit ihren scharfen Krallen. Doch auch der Mensch selbst kann aus Versehen oder absichtlich Kratzer am Wagen hinterlassen. Am schlimmsten jedoch setzt das Wetter dem Autolack zu. Eis und Schnee sowie heftige Stürme und Hagelschauer können erhebliche Schäden am Auto hervorrufen und sind oftmals in keiner Versicherung abgedeckt. Neben Kratzern besteht hier auch die Gefahr von Beulen und Dellen im Auto. Eine Lackversiegelung kann einer Vielzahl dieser Probleme vorbeugen, aber eine Vollgarage gehört dennoch zum kompletten Schutz dazu.

Warum reicht ein Carport oder eine Garage nicht aus?

Selbst ein Carport kann vor vielen dieser Einflüsse nicht ausreichend schützen. Und auch eine Garage kann zu Problemen im Lack führen. Garagen sind häufig feucht und lassen so den Lack Ihres Auto abblättern, wodurch leicht Rost entstehen kann. Eine Garage schützt zudem nicht vor Staub und Fingerabrücken. Der beste Schutz gegen all diese Einflüsse ist eine Auto Abdeckplane als Autoabdeckung, die das Auto sowohl draußen als auch innen gegen äußere Einflüsse abschirmt.

Die Vorteile einer Auto Abdeckung

Eine Auto Abdeckplane lässt sich leicht auf das Auto auflegen und wieder abnehmen und ist relativ preisgünstig. Zudem bietet eine Plane im Winter den Vorteil, dass morgens auf das Eiskratzen der Scheiben verzichtet werden kann.
Worauf es bei einer guten Auto Abdeckplane ankommt, erfahren Sie im Artikel unter unserem Vergleichstest.

Damit Ihr Fahrzeug auch während der Fahrt oder bei anderen Angelegenheiten geschützt ist, schauen Sie bei unseren anderen Pflegeprodukten vorbei. Besonders interessant könnten für Sie die Artikel Autopolitur Test, Autoshampoo Test und Autowachs Test sein.

 

Auto Abdeckplanen im Vergleich

Softgarage

softgarage
Preis auf prüfen
Zum Produkttest
  • Windschutz

  • UV-Schutz

  • Regenschutz

  • Frostschutz

  • ➤ sehr gute Passform
  • ➤ viele Farben erhältlich
  • ➤ atmungsaktiv
  • ➤ leicht zu reinigen
  • ➤ gute Handhabung
  • ➤ weiche Innenseite (keine Kratzer)

Walser Vollgarage

auto vollgarage walser
Preis bei prüfen
Preis auf prüfen
Zum Produkttest
  • Windschutz

  • UV-Schutz

  • Regenschutz

  • ➤ leichtes Material verhindert Kratzer
  • ➤ leicht zu reinigen
  • ➤ befriedigende Handhabung
  • ➤ schlecht bei Frost

Alpin VAN Vollgarage

auto abdeckplane alpin
Preis auf prüfen
  • Windschutz

  • UV-Schutz

  • ➤ kaum Staunässe
  • ➤ sehr leichtes Material
  • ➤ einfache Handhabung durch Gummizüge
  • ➤ leichte Probleme bei starkem Dauer-Regen
  • ➤ schlecht bei Frost
 

Die richtige Auto Abdeckplane finden

Wenn Sie sich für den Kauf einer Auto Abdeckplane entschieden haben, werden Sie feststellen: Plane ist nicht gleich Plane.

Es gibt unterschiedliche Kriterien und dementsprechende Preise für die verschiedensten Autoabdeckungen. Zunächst kann man zwei Arten der Planen unterscheiden, die Vollgaragen und die Halbgaragen. Eine Vollgarage ist sinnvoll, wenn Ihr Auto weder durch ein Carport noch durch eine Garage geschützt ist. Sollten Sie jedoch bereits ein Carport oder eine Garage besitzen, eignet sich zur Ergänzung eine Halbgarage, um Staub und Schmutz abzwehren oder das Auto gegen Feuchtigkeit zu schützen. Es gibt verschiedene Größen der Planen. Einige Auto Abdeckplanen eignen sich nur für spezielle Modelle, andere sind universell für diverse Automarken und Modelle ausgelegt und häufig nicht schlechter geeignet.

Eine Autoabdeckung erfüllt unterschiedliche Anforderungen. Einige Planen sind aus extrem dünnen Material, das leicht auf dem Auto liegt und den Lack vor Kratzern, Laub und Vogelkot schützt. Andere Autoplanen bestehen beispielweise aus Neopren, um ebenfalls vor Hagelschauern zu schützen und keine Feuchtigkeit durchlassen. Und wieder andere haben spezielle Schichten, die eine Kältebeständigkeit garantieren.

Wichtig ist in jedem Fall, dass die Unterseite der Autoplane aus einem weichen Material besteht, damit der Lack beim Auflegen der Plane nicht zerkratzt wird. Zudem sollte die Plane atmungsaktiv sein, um einer Schimmelbildung vorzubeugen und das Festfrieren der Plane zu verhindern. Wir empfehlen außerdem darauf zu achten, dass die Plane wasserabweisend ist, da sich so schon vorab viele Problemevermeiden lassen.

Der Kauf einer Auto Abdeckplane

Am einfachsten ist der Kauf einer Autoplane online. Im Internet haben Sie den direkten Vergleich der verschiedenen Anbieter und Preise. Auf Amazon.de finden Sie die richtige Plane und können zudem den günstigsten Anbieter filtern. Ebenfalls positiv ist der kostenlose Versand.
Online Anbieter können oftmals günstige Preise anbieten, die im Laden nicht angeboten werden können. Die Auswahl an Produkten ist riesig und Sie werden die Autoabdeckung finden, die auf Ihre Bedürfnisse passt. Wenn Sie mit Ihrem Einkauf dennoch unzufrieden sein sollten, können Sie die Produkte zurückversenden und bekommen Ihr Geld zurück.

 

Produkttest: Hagelschutz Vollgarage Walser

Wir haben die Hagelschutzabdeckung von der Firma Walser getestet. Diese besteht aus einem hartgepressten Schaumstoff, der das Auto nicht nur gegen Schmutz und Nässe sondern auch gegen Hagelkörner schützt. Die 4 mm dicke Schutzschicht verhindert Kratzer und Beulen durch Gegenstände wie Hagelkörner, Äste uvm. mit einer Geschwindigkeit (senkrecht) von bis zu 70 km/h und einem Durchmesser von etwa 11 mm. Dadurch eignet sich der Hagelschutz besonders für Fahrzeuge, die autoplane in verpackung draußen stehen und keinen Schutz durch Carports oder Garagen haben.

Die Vollgarage kann ganzjährig zum Schutz Ihres Autos eingesetzt werden. Im Herbst und Winter schützt das wetterbeständige Material vor Kälte, Eis und Hagel. Bei Sonneneinstrahlung im Frühling und Sommer bleicht der Lack Ihres Fahrzeuges durch das UV-beständige Material nicht aus.

Von Innen ist die Vollgarage mit einem wasserdichten und atmungsaktiven Material ausgestattet, das den Schutz des Autos garantiert.

Den Hagelschutz von Walser gibt es in verschiedenen Größen, damit sich die Abdeckung perfekt an das Auto anpasst. Wir haben für unser Testfahrzeug den Skoda Ocatvia Combi die Größe L belüftungsloch einer vollgarage gewählt, die die Maße 475 x 162,5 x 117,5 cm hat. Die Vollgarage passt perfekt auf das Auto und hat einen guten Sitz. Der dicke Schaumstoffbereich in der Mitte der Abdeckung passt perfekt auf das Autodach, sodass die wichtigsten Stellen optimal geschützt sind. Wenn Sie sich bei der Größe Ihres Autos nicht sicher sind, können Sie Ihr Fahrzeug im Walser-Shop unter den verschiedenen Größen suchen. Hier finden Sie jeweils alle Modelle, für die der Hagelschutz geeignet ist. Dabei gibt es die Größen von S bis XXL.

Wir haben den Hagel-Test mittels Kastanien simuliert und sind von dem Ergebnis überzeugt. Keine Kastanie hinterließ Beulen oder Schrammen auf dem Auto. Auch die Abdeckung wurde hiervon nicht beschädigt. Nach unserem Test saß der Hagelschutz fest wie zuvor. An keiner Stelle konnten wir ein Verrutschen der Abdeckung feststellen.

Der Hersteller Walser verspricht eine hohe Langlebigkeit aufgrund des hochwertigen Materials.

Die Montage

walser hagelschutz vollgarage auf skoda octavia kombi

Die Montage ging kinderleicht von der Hand und hat uns in unserem Test nur wenige Sekunden gekostet. Wir haben die Schutzabdeckung sowohl zu zweit als auch alleine montiert und waren ohne Kraftaufwand innerhalb von wenigen Sekunden fertig.

Wir empfehlen, die Plane von vorne nach hinten aufzuziehen. Mit dem Gummizug lässt sich der Hagelschutz befestigen und verrutscht auch während der Montage nicht. Zusätzlich kann die Vollgarage mit zwei Montagegurten vorne und hinten fixiert werden, damit diese fest auf dem Auto sitzt.

Auch das Abmontieren der Hagelschutzplane erfolgte schnell und konnte von einer Einzelperson ohne großen Aufwand alleine vorgenommen werden.

Fazit

Wir sind von dem Walser Hagelschutz begeistert. Die Montage ist kinderleicht und die Plane bietet einen hervorragenden Schutz bei allen Witterungsverhältnissen. Wir empfehlen den Kauf der Plane direkt im Walser-Shop. Hier haben Sie die Möglichkeit in der Fahrzeug Typenliste nach Ihrem Automodell zu suchen und so die richtige Größe zu wählen. Außerdem bekommen Sie bei Walser einen fachmännischen Support und eine schnelle Lieferung.

Preis bei prüfen
Preis auf prüfen

Produkttest: Softgarage

Wir haben die 3-lagige Vollgarage der Marke "Softgarage" getestet. Das Besondere an der Autoabdeckung ist neben der Qualität die gute Passgenauigkeit.

Softgarage Beige auf Skoda Octavia Kombi

Der Hersteller Softgarage bietet spezifische Größen und Formen an, die für 90 % aller Automodelle geeignet sind. Neben der Automarke und dem Modell wird auch das Baujahr abgefragt, um die bestmögliche Passform zu verschaffen. In unserem Test wählten wir das Modell in der Farbe Beige für den Skoda Octavia Combi Baujahr 2004-2017. Tatsächlich können wir bestätigen, dass unser Testfahrzeug nahezu perfekt von der Vollgarage abgedeckt wird. Für eine optimierte Größenanpassung verfügt die Abdeckung außerdem über einen umlaufenden Kordelzug und Radgurte. In unserem Autoabdeckung Test haben wir diese zusätzlichen Befestigungsmöglichkeiten ausprobiert, jedoch aufgrund der hervorragenden Passgenauigkeit nicht benötigt. Sogar bei stärkerem Wind ist die Plane nicht verrutscht.

Neben dem beigen Modell ist die Vollgarage von Softgarage außerdem in den Farben Lichtgrau, Feuerrot, Royalblau, Schwarz und Racinggreen erhältlich.

Die 3-lagige Softgarage ist sowohl indoor- als auch outdoor-geeignet. Sie schützt den Autolack vor Nässe sowie vor aggressiven UV-Strahlen. Wer sein Fahrzeug in einer Garage einlagert, kann es durch die Softgarage vor Staub, Fingerabdrücken und Tieren schützen.

Das besondere Material aus 3-lagigem Polypropylen ist atmungsaktiv und hemmt die Kondensatentwicklung unter der Abdeckung. Bei Schneelasten kann die Atmungsaktivität beeinträchtigt werden.

Von außen schützt die Autoabdeckung vor Staub, Schmutz und Wasser. Auf der Innenseite ist die Vollgarage weich gepolstert, damit der Fahrzeuglack nicht beschädigt werden kann. Mikrowell- Softgarage Beige auf Skoda Octavia Kombi verschweisste Nähte sollen zusätzlich Schutz vor Nässe bieten. In unserem Videotest ist zu beobachten, wie die wasserabweisende Oberfläche arbeitet. Das Wasser perlt sofort von der Plane ab und lässt sich leicht von ihr abschütteln.

Sollte die Softgarage verschmutzt sein, kann sie schonend mit einer weichen Bürste oder per Handwäsche gereinigt werden. Eine Maschinenwäsche wird vom Hersteller nicht empfohlen.

Die Montage

Bevor wir die Softgarage auf dem Testfahrzeug montierten, haben wir den Lack gereinigt, damit keine Kratzer beim Aufziehen entstehen konnten. Außerdem empfiehlt der Hersteller, etwaige Antennen zu entfernen bzw. abzupolstern. Um die Vollgarage zu montieren, sollte das Auto zudem trocken sein.

Die Montage der Softgarage kann sowohl von einer als auch von zwei Personen schnell und einfach vorgenommen werden. In unserem Test hat das Aufziehen nur wenige Sekunden Zeit beansprucht.

Softgarage Beige auf Skoda Octavia Kombi

Wie vom Hersteller angegeben, haben wir die Plane zunächst auf Dach und Motorhaube ausgebreitet, um sie danach über die Eckpunkte der Karosserie zu spannen. Das Logo "Softgarage" hat uns dabei angezeigt, wo sich die Vorderseite der Plane befindet. Das Festzurren des Kordelzuges haben wir für unser Fahrzeug nicht benötigt, da die Passgenauigkeit hervorragend ist. Die Radgurte haben wir benutzt, um die Abdeckung bei Sturm zu unterstützen.

Auch die Demontage der Softgarage hat nur wenig Zeit gekostet und konnte von einer Einzelperson vorgenommen werden. Besonders positiv ist uns hier aufgefallen, dass der Beutel zum Verstauen der Plane recht groß ist. So konnten wir die Abdeckung problemlos zusammenfalten und bei Nichtnutzung kompakt im Beutel lagern.

Fazit

Die 3-lagige Softgarage hat uns extrem gut gefallen. Die gute Qualität der Autoabdeckung schützt das Fahrzeug vor Nässe, UV-Strahlen und Staub. Die weich gepolsterte Innenseite sorgt für eine Schonung des Lackes.

Auch die Montage und die Lagerung der Plane haben uns überzeugt. Besonders hervorheben möchten wir aber die genaue Passform, die für das Produkt spricht. Keine andere bereits getestete Autoabdeckung passte sich so exakt an wie die Softgarage.

Preis auf prüfen

Video zum Abperleffekt

Produkttest: Auto Vollgarage Walser

Wir haben die Vollgarage von der Firma Walser in der Farbe Hellgrau getestet. Die Schutzabdeckung besteht aus einem hochwertigen Polyestergewebe und fühlt sich glatt und sehr leicht an. Sie wird in einem praktischen Beutel geliefert, in dem sie bei Bedarf verstaut werden kann. Im Keller oder in der Garage nimmt sie so nur minimalen Platz in Anspruch.

Bei Regen macht die Vollgarage eine gute Figur, wie Sie in unserem kleinen Video am Ende des Tests sehen können. Bei Frost hat sich die Abdeckung jedoch nicht bewährt und ist teilweise vollgarage im Beutel an unserem Testauto festgefroren. Dadurch sind keine Schäden entstanden, ideal ist es jedoch trotzdem nicht. Falls Sie eine Abdeckung für den Winter suchen, empfehlen wir unseren Testsieger, die Hagelschutz Vollgarage von Walser. Im Frühling und Sommer wird das Auto vor UV-Strahlen, Vogelkot und Baumharz wiederum perfekt geschützt. In der Garage oder unter einem Carport schützt die vollgarage im Beutel Vollgarage das Auto vor Pfotenabdrücken, Staub oder Dunstnässe. Die Autoabdeckung von Walser kann daher sowohl im Außenbereich als auch im Innenbereich verwendet werden.

Diese Vollgarage wird von Walser in verschiedenen Größen angeboten. Nur mit der passenden Abdeckung lässt sich ein vollkommener Schutz vor Nässe schaffen. Sitzt die Plane zu locker oder deckt sie nicht das ganze Auto ab, bildet sich unter der Autoabdeckung Nässe. Für unser Testfahrzeug, den Skoda Octavia Combi, haben wir die Größe L gewählt. Diese hat die Maße 480 x 193 x 145 cm. Damit wird das gesamte Auto von der Autoabdeckung geschützt. Die Vollgarage von Walser ist in den Größen M-XL erhältlich. Wer sich unsicher ist, welche Größe für das eigene Auto passt, kann im Walser-Shop unter den angebotenen Größen genau sehen, welche Größe für welches Automodell geeignet ist. Bei Walser werden Sie gut beraten und der Versand erfolgt in der Regel sehr schnell.

In unserem Test durften wir feststellen, dass die Autoabdeckung hält, was sie verspricht. Der Autoschutz schützt das Auto vor Nässe und Schmutz. In unserem Test-Video können Sie sich vom Abperlen des Wassers auf der Autoabdeckung überzeugen.

Die Montage

Die Montage der Walser Vollgarage kann sowohl alleine als auch zu zweit vorgenommen werden. Im Handumdrehen ist die Autoabdeckung auf dem Fahrzeug platziert. vollgarage im Beutel Am besten gelingt das Aufziehen der Schutzplane, wenn von vorne nach hinten gearbeitet wird. Ein Gummizug an den Enden der Plane sorgt dafür, dass die Plane gut auf dem Auto befestigt werden kann. Mit einem praktischen Montagegurt lässt sich die Schutzabdeckung zudem unterm Auto festziehen und sorgt somit für einen optimalen Halt. Weil die Plane sehr leicht ist, könnte sie ohne den Gurt bei Wind wohlmöglich verrutschen oder sich vom Auto lösen.

Beim Abnehmen der Plane erschien es uns leichter, die Abdeckung von hinten nach vorne aufzurollen. Zuvor sollte der Montagegurt natürlich gelöst werden. Die Autoabdeckung lässt sich ganz einfach zusammenfalten und wieder in dem Aufbewahrungsbeutel verstauen. Auch die Demontage gelingt sowohl alleine als auch zu zweit in wenigen Sekunden und mit wenig Aufwand.

Fazit

Die Autoabdeckung von Walser macht einen stabilen Eindruck und schützt das Fahrzeug perfekt vor Nässe und Schmutz. Mit nur wenigen Handgriffen ist die Vollgarage montiert bzw. abmontiert. Wir empfehlen, die Schutzplane direkt im Walser-Shop zu kaufen, da Sie hier eine ausführliche Auflistung von Automodellen zu den passenden Größen finden. Zudem gibt es im Shop eine Bedienungsanleitung und einen fachmännischen Support. Die Lieferung bei Walser erfolgt mit 1-2 Werktagen recht schnell und ab einem Warenwert von 50€ in Deutschland und Österreich kostenlos. Auch der Rückversand ist dann kostenlos.

Preis bei prüfen
Preis auf prüfen

Video zum Abperleffekt

 

Indoor Autoabdeckung - wozu überhaupt?

Neben Witterungseinflüssen und extremen Temperaturen greifen auch Staub und Tiere den Autolack an. Selbst wenn sich ein Fahrzeug in einer geschlossenen Garage befindet, können Lackschäden entstehen. Besonders betroffen sind PKW, die nicht täglich genutzt werden. Neben Mäusen und Mardern, die erhebliche Schäden verursachen können, entstehen auch durch Staub Kratzer und Indoor Autoplane Glanzlosigkeit des Lackes. Für derlei Wertminderung kommt selten die Versicherung auf.

Saison-Fahrzeuge, Zweitwagen und Oldtimer, die lange Zeit in der Garage stehen, sollten daher mit einer Indoor Abdeckplane geschützt werden. Worauf bei der Wahl der richtigen Indoor Autoabdeckung zu achten ist, erfahren Sie hier.

Worauf ist beim Kauf einer Indoor Abdeckplane zu achten?

Beim Kauf einer Indoor Autoabdeckung sind andere Kriterien anzuwenden als bei der Outdoor Abdeckung. Auf Wetterbeständigkeit und Hagelschutz kann verzichtet werden.

Auch bei Indoor Vollgaragen sollte jedoch darauf geachtet werden, dass das Material wasserabweisend ist. In separaten Garagen ist es häufig sehr feucht, sodass sich auf dem Lack Nässe ansammeln kann. Eine Abdeckung sollte Feuchtigkeit abhalten und das Auto vor Flecken und Rost schützen.

Daher ist es genau so wichtig, dass das Material einer Indoor Autoabdeckung atmungsaktiv ist. So kann die Kondensatbildung unter der Plane verhindert werden und das Auto bleibt trocken.

Neben der Atmungsaktivität ist das wichtigste Kriterium einer Indoor Autoplane ein sanftes Material, das den Lack Ihres Fahrzeuges nicht zerkratzt. Das Material sollte daher bestenfalls in der Innenseite gepolstert sein und über besonders weiche, gut verarbeitete Nähte verfügen. So kann gewährleistet werden, dass auch bei der Montage keine Kratzer entstehen.

Außerdem sollte die Abdeckung für Ihre Fahrzeuggröße geeignet sein. Wählen Sie daher ein Produkt, das in verschiedenen Größen bestenfalls explizit für Ihr Fahrzeugmodell hergestellt wird. So verhindern Sie, das Verrutschen oder Spannen der Plane.

Die Montage einer Indoor Abdeckung

Die Montage ist von Modell zu Modell leicht unterschiedlich, grundsätzlich aber einfach zu verstehen. Die Indoor Autoabdeckung wird in der Regel der Einfachheit halber von vorne nach hinten befestigt. Hierzu wird sie zunächst vorne aufgezogen und dann über das Auto bis zum Heck gespannt.

Viele Indoor Abdeckplanen werden mit einem Gummizug montiert. Es gibt aber auch Varianten mit Gurten oder zum Festziehen.

Praktisch sind Planen, die von einer Einzelperson befestigt werden können. Schwere Autoabdeckungen benötigen häufig zwei Personen zur Montage.

Bevor Sie die Autoabdeckung auf dem Fahrzeug platzieren, sollte das Auto außen komplett gereinigt werden. Nur so können Kratzer im Lack verhindert werden. Sollten sich Schmutz und Dreck bereits auf dem Lack befinden, können sie durch die Abdeckung verteilt werden und Schäden verursachen.

Die Vor- und Nachteile von Indoor Abdeckungen

  • trockener und sauberer Lack
  • Schutz vor Staub und Tieren
  • platzsparend
  • schnelle Montage und Demontage
  • keine Kratzer
  • Autolack muss vor Montage gereinigt werden

Die Motorschutzdecke "Perfect Stretch" von Car-e-Cover im Portrait

Autoschutzdecken gibt es unzählige. Wir möchten Ihnen eine besonders hochwertige Motorschutzdecke von Car-e-Cover vorstellen: Perfect Stretch! Die Schutzdecke gibt es in verschiedenen Ausführungen. Je auto abdeckplane perfect stretch nach Automodell ist die passende Motorschutzdecke verfügbar. Die Längen variieren zwischen 3,0 m bis 5,8 m und passen somit auf 10.000 verschiedene Modelle. Erhältlich sind die Autoschutzdecken "Perfect Stretch" in den Größen XXS bis XXXL. Die Größe XXS ist dabei dehnbar von 3,0 m bis 3,6 m und eignet sich zum Beispiel für die Modelle Fiat 500 und Mini Cooper. Bei der Größe XXXL handelt es sich um eine dehnbare Größe von 5,5 m bis 5,8 m. Diese ist beispielsweise für die Modelle Chrysler Vaillant und Mercedes 600 geeignet. Die 8 verschiedenen Größen ermöglichen die Benutzung der Motorschutzdecke also für Coupes und Limousinen gleichermaßen.

Die Autoschutzdecke "Perfect Stretch" lässt sich durch das besonders weiche und dehnbare Material aus Polyester-Jersey besonders gut auf das Auto auflegen. Vorne und hinten an der Decke befinden sich Gummizüge, die ein Verrutschen auf dem Fahrzeug verhindern. Der große Stretchanteil sorgt für eine optimale Konturanpassung am Auto. Praktisch ist zudem, dass das Material antistatisch gearbeitet ist. Die Innenseite ist zudem extra weich, sodass auf dem empfindlichen Autolack keine Kratzer entstehen können. Das spezielle Material sorgt dafür, dass auch auf Cabriodächern keine Fusseln entstehen.

Die Motorschutzdecke "Perfect Stretch" ist in den Farben Schwarz, Rot und Silbergrau erhältlich und wird in einem praktischen Transportbeutel geliefert. Der Bezug ist bei 30°C waschbar.

perfect stretch material

Die Autoschutzdecke ist für die Abdeckung in Innenräumen geeignet. Leider ist diese nicht regenfest. Sie kann zum Beispiel in Garagen, Scheunen und Hallen verwendet werden. Die Abdeckung soll vor Staub, Tierpfoten und Tierkot schützen und die Lebensdauer Ihres Autos verlängern.

Der Preis ist für alle Größen der gleiche. Er liegt bei etwa 64€.

Preis auf prüfen